Drucken

 

Umstellungen auf RA-MICRO

Wenn Sie mit einer anderen Kanzleisoftware arbeiten und auf RA-MICRO umstellen wollen, dann ist meist eine Konvertierung zum Stichtag erforderlich. Durch die Konvertierung werden die Adressdaten, Aktendaten, Buchungsdaten und Dokumente nach RA-MICRO übernommen. Die Konvertierung selbst wird von erfahrenen, auf Umstellung spezialisierten Unternehmen meist an einem Wochenende vorgenommen.

Wir haben in den letzten Jahren einige Umstellungen mit Konvertierung vorgenommen, die alle sehr gut funktioniert haben. Es sind Konvertierungen nach RA-MICRO von folgenden Systemen möglich: 

ZIUTEX/Renostar Advocat Office Pharao DOS
Renoflex RA-WIN 2000 SyncLine
Jupiter (Novell/Windows) DATEV Phantasy Advodat
Juwel/32 Soft-Use Advo 4000
BS-Anwalt Windows MandantWin/MandantPlus Advoware
BS-Anwalt UNIX LegalOffice Advoline
Annotext DOS Dilex DOS Enermic UNIX
Annotext Windows Dilex Windows Juraniac DOS
Annotext Eurostar Dilex Prolog Jurista
Annotext Businessline egs NoRA Jumas
Kanzlei-Manager MandantWin Renostar
Kontor DOS orgaAnice WinRA
KVW PlanPerfect RenoPölkner Sozius DOS

 

Bei der Konvertierung kooperieren wir mit folgenden Firmen, je nach Art der Umstellung:

  • Fa. Albert Unger, Bonn
  • Fa. Linz, Saarbrücken

Beide Firmen arbeiten mit großer Sorgfalt und sind sehr zuverlässig.

Suche

 

Support und Präsentation sofort und ohne Installation:

Kundenmodul laden

Fastviewer Logo 

(nicht von Pflege- oder Servicevertrag

abgedeckte Fernwartungen

sind kostenpflichtig)


 

Ihr RA-MICRO Support Oberlungwitz

03723 6501 - 65 
montags bis freitags von 08:00 bis 18:00 Uhr
weitere Informationen

 


 

Registrierungstelle für qualifizierte elektronische Signaturen 

 

Signaturkarte