Drucken

Die Installation neuer Hardware bzw. Software ist eine anspruchsvolle Tätigkeit und bei jeder EDV-Erweiterung erforderlich. Die fachgerechte Vorbereitung, Durchführung und Dokumentation der Installation sichert, dass die eingesetzten Komponenten am Ende korrekt zusammenarbeiten und so funktionieren wie vorgesehen.

Vorbereitung

Das Leistungsverzeichnis eines Angebotes beschreibt die eingesetzten Komponenten, die technischen Voraussetzungen und die erforderlichen Arbeiten. Anschließend erfolgt die Beschaffung der Komponenten und Vorbereitung des Technikers, der die Installation ausführt.

Installation

Eigentliche Ausführung der Arbeiten. Bei schwierigen Arbeiten hat vorher eine Datensicherung zu erfolgen. Nach Abschluss der Installation wird der Kunde über die Arbeiten informiert, in eventuelle Neuerungen eingewiesen und es werden Probeläufe durchgeführt. Der Kunde hat die Lieferungen bzw. ausgeführten Arbeiten schriftlich zu bestätigen.

Dokumentation

Über jede von uns belieferte bzw. betreute EDV-Anlage wird eine technische Akte geführt. Diese Akten enthält alle für eventuelle Reparatur- oder Erweiterungsarbeiten erforderlichen Informationen (IP-Adressen, Seriennummern, Lizenznummern, Skizzen, Datenblätter, Tätigkeitsberichte usw.). Nach jeder Installation wird die technische Akte überprüft und gegebenenfalls aktualisiert.

Suche

 

Support und Präsentation sofort und ohne Installation:

Kundenmodul laden

Fastviewer Logo 

(nicht von Pflege- oder Servicevertrag

abgedeckte Fernwartungen

sind kostenpflichtig)


 

Ihr RA-MICRO Support Oberlungwitz

03723 6501 - 65 
montags bis freitags von 08:00 bis 18:00 Uhr
weitere Informationen

 


 

Registrierungstelle für qualifizierte elektronische Signaturen 

 

Signaturkarte